Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Dt. Ch. VDH, Lux.Ch., pE. ( Prämiertes Exterieur , Bestätigung folgt) Revloch Honey Trap (importiert aus Irland)

Geb. 03.11.2013

Revloch Bewitched x Revloch Zidane

 

HD-B1         ED 0/0         Spondylose frei

 

SDCA1 frei N/N

 Verhaltenstest BSD bestanden / Verhaltenstest NVBH ( NL) bestanden mit sociaal +

komplettes Scherengebiss

DNA Profil vorhanden

Homozygot schwarz

Bundesjugendsieger 2014, Dt.Ch.VDH, Lux.Ch.,

 

Honey ist ein wunderbarer Hund mit einem absolut Top Charakter und tollem Beutetrieb.

Unterwegs verhält sie sich äußerst sozial und ruhig.

 

Dieses kleine Energiebündel wird unsere Stammhündin werden nach erfolgreicher Zuchtzulassung!

 

Zuchtzertifikat mit Vorzüglich erhalten am 12.09.2015

VDH Champion zuerkannt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach dem A-Wurf im letzten Jahr hat Honey sich vorzüglich regeneriert und auch

ihr Fell ist nach langem Haaren endlich wieder komplett jetzt !

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 Am 27.05.2017 stellten wir Honey zum Verhaltenstest in den Niederlanden vor.

Dort laufen diese Tests definitiv umfangreicher und strenger ab.

Vor Beginn bekommt der Hund ein Lederhalsband eine Flexleine angelegt, die der

NVBH zur Verfügung stellt. Außer unter Anweisung darf ich keinen Kontakt zum Hund

aufnehmen, der Stopp der Flexi darf nicht verwendet werden!

1. Anmeldung mit Chipkontrolle

Das war schon ein großes Problem, denn Honeys Chip war der Meinung er müsste auf

Wanderschaft gehen. *kicher* Also die Chipsuche hinten angestellt und weiter ging es ;-)

 

2. Der " Markt "

Eine Menschengruppe mit Tüten, rappelnden Kanistern und Regenschirm " bewaffnet" kesselt

den Hund und Hundeführer ein und bedrängen , lösen nach einigen Sekunden diese Situation.

 

3. Fahne

Beim Passieren eines Versteckes gleitet vor dem Hund eine große Fahne auf den Boden.

 

4. Die Puppe

Ein Eigenbau auf Basis eines Rollators oder änhlichem , komplett gekleidet, wird an einem Seil über eine Umlenkrolle auf den Hund zu gezogen. Anschließend umkreist der Hundeführer mit

dem Hund die Puppe und es darf kurz geschnuppert werden.

 

5. Geräusche

Erneut geht es vorbei an einem Versteck, von da aus wird ein lautes Geräusch ausgelöst.

 

6. Vereinsamung

Der Hund wird an einem Metallpfahl angebunden, der Hundeführer geht außer Sichtweite.

Eine fremde Person spricht den Hund mit Namen an und fasst ihn an. Dann darf der Hund wieder abgeholt werden.

 

7. Verteidigung/ Defense

 

Ein Helfer mit einem Beißarm und einem Stock droht dem Hund schreiend im Laufschritt auf den Hund zu. Er stoppt ca. 1,5 m vor dem Hund und verharrt dort.Dann legt er hinter einem

Versteck Arm und Stock ab und kommt neutral auf den Hund zu und begrüßt Hundeführer

und Hund.

 

8. ( nur für uns ) Erneute Chipkontrolle!

Er wurde gesetzt im Nacken, nun zu finden rechts am Bein / Schulteransatz *kicher*

Man war 10 Minuten mit der Suche beschäftigt ;-)

 

9. Schussreaktion

Eine kleine Gruppe Hunde stellt sich in einer Reihe auf, Sitz oder Platz ist nicht gestattet.

Es werden 3 Schüsse abgefeuert.

 

Ergebnis:  Score Bogen

 

Honey wurde überall als "Sicher /passiv Freundlich /Aktiv Freundlich" eingestuft.

Verteidigung gut / Schusstest gut

 

Somit Ergebnis Sociaal + !